Tag Archives: Kinder

Klapperaktion 2024 in Karthaus – Wer macht mit?

In wenigen Wochen beginnt die Osterzeit. Dazu gehören nicht nur die Osterferien für alle Schüler:innen, sondern auch die Kartage. Für die Christen ist dies eine besondere Zeit. Die Messdiener:innen St. Johann und ihre Betreuerinnen laden alle Kinder, besonders auch die Kommunionkinder ein, diese aufregende und spannende Woche mit zu erleben.

Klapperaktion 2024 in Karthaus
Liebe Kinder, besonders liebe Kommunionkinder,
eine aufregende und spannende Woche steht uns bevor: die Karwoche. Da ist wirklich alles dabei: Spaß, Aufregung, Angst, Wut, Schmerz, Trauer und Freude. Jesus und seine Freude erleben eine Gefühlsachterbahn. Und alles gipfelt in dem wichtigsten Fest für uns Christen: dem Osterfest. Die Karwoche ist auch für uns heute eine besondere Woche, denn wir begleiten Jesus in unserer Erinnerung auf seinem Weg. In besonderer Weise tun wir dies in den vielen Gottesdiensten. Und da kommen wir Messdiener:innen ins Spiel, denn wir müssen die Kirchenglocken ersetzen. Die läuten nämlich nicht, um die Trauer über Jesu Leid und Tod auszudrücken! Und weil das in großer Gruppe mehr Spaß macht, deshalb brauchen wir DICH !

Wer kann mitmachen?
Alle Kinder, die Lust auf die Aktion haben! *Eltern dürfen natürlich gerne unterstützen.
Was Du brauchst?
Spaß an der Sache und eine Klapper – die kannst Du bei uns ausleihen.
Wann ist die Klapperaktion?
Karfreitag und Karsamstag (7 Uhr, 12 Uhr und 18 Uhr).
Du hast Lust dabei zu sein?
Dann melde Dich bitte bis Freitag, 22. März unter minis-stjohann@web.de an.
Absprachen und Ausleihe:
Infos gibt’s nach der Anmeldung per Mail und wir vereinbaren einen Ausleihtermin.

Stadtteilfest 2024 – Die Planungen sind gestartet

Nach dem großen Erfolg der bisherigen Auflagen des Stadtteilfestes in Karthaus ist für 2024 eine Neuauflage geplant. Am Sonntag, 30. Juni wird wieder in der Karthäuser Straße an der “Neuen Mitte”, rund um die evangelische Kirche, gefeiert. Diesen Termin sollten sich daher schon heute alle im Kalender frei halten.

Interessierte Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die bei dem Fest dabei sein wollen, können sich ab sofort und nach Möglichkeit bis Ende März im Stadtteilbüro bei Quartiersmanager Dominik Schnith melden. Egal ob beim Bühnenprogramm, mit Infoständen oder Angeboten rund um Essen und Trinken – machen Sie mit und seien Sie dabei, wenn die Karthäuser zeigen wie bunt und vielfältig ihr Stadtteil ist.

Kolpingsfamilie organisiert Vater-Kind-Wochenende

Auch in diesem Jahr bietet die Kolpingsfamilie wieder ein Vater-Kind-Wochenende an. Vom 7. bis 9. Juni 2024 lädt die Kolpingsfamilie interessierte Väter mit ihren Kindern ab 6 Jahren in den Saarburger Kammerforst auf den Jugend-Zeltplatz ein. Selbstverständlich dürfen auch Großväter mit ihren Enkelkindern an dem Zeltlager teilnehmen und auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen das Angebot zu nutzen. An dem Wochenende wird ein klassisches Zeltlagerprogramm mit Spiel, Sport und Spaß geboten und auch das typische Lagerfeuer wird natürlich nicht fehlen.

Weitere Informationen sind auf dem Infoblatt zu finden oder bei der Kolpingsfamilie per E-Mail unter kolping–konz–karthaus@gmx.de zu erfragen. Zur Anmeldung bitte den Anmeldebogen ausfüllen und an die Kolpingsfamilie senden. Anmeldeschluss ist der 5. Mai 2024.

Kita Lorenz Kellner lädt zum Adventsbistro ein

Am Dienstag, 12. Dezember lädt die Kita Lorenz Kellner zum Adventsbistro ein. Von 11 bis 12:30 Uhr und nach einer kleinen Pause ab 14 Uhr bis in den frühen Abend hinein gibt es leckere, frische Waffeln und warme Getränke und Verkaufsstände mit kleinen Weihnachtsartikeln laden zum Stöbern ein.
Der volle Erlös geht an den Förderverein der Kita und kommt ausschließlich den Kindern zu Gute. Das Team der Kita und der Förderverein freuen sich auf zahlreiche Besucher. Natürlich sind auch ehemalige und zukünftige Kindergartenkinder und ihre Familien herzlich willkommen!

Einladung zum Seniorencafé St. Johann

Am Donnerstag, 30. November um 14:30 Uhr findet im Kolpingheim in der Römerstraße 173 ein adventlicher Nachmittag für Senioren statt. Als Gäste nehmen die Kinder des Kindergartens St. Johann aus Karthaus teil. Zusammen wird ein gemütlicher Nachmittag in adventlicher Stimmung bei Kaffee und Kuchen verbracht.
Wer einen Fahrdienst zur Teilnahme an der Veranstaltung benötigt kann sich gerne an die Maltheser Konz bei Familie Hurth unter der Telefonnnummer 06501 – 6073672 wenden.

“Ich geh´ mit meiner Laterne …” – Martinsumzug 2023

St. Martin ritt auch in diesem Jahr wieder mit seinem Pferd durch Karthaus. Trotz Regen folgten ihm am 10. November, dem Vorabend des Martinstages, wieder viele große und kleine, alte und junge Karthäuser mit ihren farbenfrohen, selbstgebastelten Laternen und hellen Fackeln.

Zur Einstimmung auf den Martinsumzug gab es für Kinder, Familien und Interessierten vor dem Umzug eine Martinsfeier in der evangelischen Kirche, bei der gemeinsam gesungen und die Martinsgeschichte vorgetragen wurde. Anschließend setzte sich der Martinsumzug, angeführt von St. Martin auf seinem Pferd und begleitet von der Feuerwehr der Stadt Konz und vom Musikverein Concordia Konz, in Bewegung. Mit Fackeln und bunten Laternen schlängelte sich der Zug durch Karthaus zum Klosterpark, wo das Martinsfeuer abgebrannt und die Martinsbrezeln ausgegeben wurden. Trotz des Regens und des ungemütlichen Wetters klang der Bande bei Glühwein, warmem Apfelsaft, kalten Getränken und gegrillten Würstchen gemütlich aus.

Danke an dieser Stelle an das DRK-Seniorenzentrum, die evangelische Kirchengemeinde, die Feuerwehr, die Kolpingsfamilie, den Musikverein, die Showtanzgruppe Rainbow und an alle, die durch ihren Einsatz zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben.

Zur >Fotogalerie<

Spielgruppe hat Plätze frei

In der Spielgruppe in Karthaus sind ein paar Plätze frei geworden. Das Angebot richtet sich an (Groß)eltern mit (Enkel)kindern im Alter zwischen 2 und 5 Jahren. Treffpunkt ist in der Regel das evangelische Gemeindehaus in Karthaus, Karthäuser Straße 155 – bei schönem Wetter gerne auch mal ein Spielplatz. Die Treffen finden jeden Dienstag (außer in den Ferien) von 15:30 bis 17 Uhr statt.

Die Gruppe und ihren ehrenamtlichen Organisatorinnen freuen sich über neue Kinder mit ihrer Begleitung (Eltern, Großeltern,…) in der Spielgruppe, die Lust an Basteln, an Bewegung und gemütlichem Beisammensein haben. Kontakt und weitere Infos: sabrina.leonhard@ekir.de